Arbeitseinsatz 16.03.2019

Arbeitseinsätze auf unserer Strecke
Benutzeravatar
Jörg
Schrauber-Ingenieur
Offline
Beiträge: 123
Registriert: 01.06.2010, 21:34
Wohnort: Pfalz

Re: Arbeitseinsatz 09.03.2019

Beitrag von Jörg »


Hey zusammen,

da wir nun alle wieder auf die Strecke wollen :prost: Werden wir am Samstag den 16.03.19 unseren
nächsten Arbeitseinsatz machen!
Beginn wäre um 09:30 Uhr, hoffe das sich noch einige melden!!!

Gruß Jörg

PS: Natürlich können wir danach noch die eine oder andere Runde fahren!
Hot Bodies D8T Tessmann Edition / RB Yuichi Kanai
Hot Bodes D817T/ RB SLS5 V2 / OS Speed 110%

D819RS
Thundertiger KT-8
Asso 12R5.1
Benutzeravatar
Holgi
Site Admin
Offline
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2007, 17:56
Wohnort: Pforzheim

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Holgi »


:tiptop: Dabei!
Stimmt zwar das Thema nicht mehr, aber so bekommen alle eine Nachricht. heduda
Hier mein Baustellenplan:
1. -Zaun im „Pfälzer Eck“ richten. (Abbauen und neu Aufstellen)
2. –Angefangenen Zaun auf der Geraden zurück fertigstellen
3. -Fahrerstand oben Balken tauschen
4. -Fahrerstand Handlauf Treppe bis unten auf beiden Seiten richten
5. -Wenn möglich = Streckenführung/Begrenzungen richten und neu befestigen
6. -Solaranlage und Zeitmessung anbauen. (mein Job :blbl: )
7. -Eingangstor richten – Mein Vorschlag: ein neues Torgestell machen lassen. Kann später gemacht werden.

Haltet euch ran, denn dann kann die Strecke geöffnet werden :wink:
Gruß Holgi
Benutzeravatar
Reelaxx
Erfahrener Auskenner
Offline
Beiträge: 80
Registriert: 27.03.2017, 12:12

Re: Arbeitseinsatz 09.03.2019

Beitrag von Reelaxx »


:hallo: auch dabei! :tiptop:

3. wer noch?
Benutzeravatar
Matti
Schraubermeister
Offline
Beiträge: 46
Registriert: 07.05.2017, 15:13

Re: Arbeitseinsatz 09.03.2019

Beitrag von Matti »


Werd auch kommen.
9.30 Uhr wird aber knapp werden bei mir.
Benutzeravatar
Reelaxx
Erfahrener Auskenner
Offline
Beiträge: 80
Registriert: 27.03.2017, 12:12

Re: Arbeitseinsatz 09.03.2019

Beitrag von Reelaxx »


"counter" 4. Matti :tiptop:




@Holgi, was für Werkzeug ausser Arbeitshandschuhen wird noch gebraucht?
- ne Astschere und was für Gestrüpp und so nehm ich mit


Gruß Jörn
Benutzeravatar
Holgi
Site Admin
Offline
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2007, 17:56
Wohnort: Pforzheim

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Holgi »


Das sag ich dir wenn wir merken das es fehlt :wink:
Auf Anhieb fällt mir da nichts ein.

Gruß Holgi
Benutzeravatar
Holgi
Site Admin
Offline
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2007, 17:56
Wohnort: Pforzheim

Re: Arbeitseinsatz 09.03.2019

Beitrag von Holgi »


Wer eine Säge oder einen ordentlichen Fuchsschwanz hat darf diesen gerne mitbringen.
Falls wir Balken/Bretter zusägen müssen

Gruß Holgi
Sasch
Tankwart
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 22.07.2017, 11:29

Re: Arbeitseinsatz 09.03.2019

Beitrag von Sasch »


Kann erst Freitagabend sagen ob's klappt
Gruß Sascha
Benutzeravatar
Holgi
Site Admin
Offline
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2007, 17:56
Wohnort: Pforzheim

Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Holgi »


Habe das mal abgetrennt damit man wirklich sieht das es ein neuer Arbeitseinsatz ist. :cool:

Gruß Holgi
Benutzeravatar
NewbieMBX
Tankwart
Offline
Beiträge: 14
Registriert: 01.07.2018, 20:24
Wohnort: Wimsheim

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von NewbieMBX »


Hallo zusammen,

bin auch dabei, hab ne Akku Stichsäge die ich mitbringen kann und‘n Akkuschrauber ist sicher auch immer zu gebrauchen.
Bis morgen, Gruß Markus
:tod:
Mugen MBX6R
Mugen MBX6T
Benutzeravatar
Holgi
Site Admin
Offline
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2007, 17:56
Wohnort: Pforzheim

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Holgi »


:tiptop:
Habe vorhin noch einiges an Material und Werkzeug auf die Strecke geschafft.
Noch ein Hinweis für Morgen: Vor dem Tor ist es sehr matschig. Ich habe mich nicht getraut bis ganz runter zu fahren, habe da schon Erfahrung.
Gummistiefel sind von Vorteil, denn die Wiese und und der Boden sind sehr nass.
Da wir ja Kunstrasen haben kann ohne Probleme auf und an der Strecke gearbeitet werden!
War früher anders als man nicht auf die Fahrbahn treten durfte weil diese dann am Schuh klebte........
Der weiche Boden eignet sich hervorragend um Einschlaghüslen zu setzten/herauszuziehen.

Gruß Holgi
Sasch
Tankwart
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 22.07.2017, 11:29

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Sasch »


Sorry bei mir klappt es morgen nicht
Gruß Sascha
Benutzeravatar
Holgi
Site Admin
Offline
Beiträge: 174
Registriert: 19.10.2007, 17:56
Wohnort: Pforzheim

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Holgi »


Vielen Dank an alle Helfer heute!
Ein großes Stück wurde geschafft und auch der Flux-Kompensator hat zu ersten mal Strom geliefert.

Gruß Holgi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Reinhard
Erfahrener Auskenner
Offline
Beiträge: 75
Registriert: 01.09.2013, 21:33

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Reinhard »


Vielen Dank für den Arbeitseinsatz :tiptop: :tiptop: :tiptop:

Grüße Reinhard
Benutzeravatar
Matti
Schraubermeister
Offline
Beiträge: 46
Registriert: 07.05.2017, 15:13

Re: Arbeitseinsatz 16.03.2019

Beitrag von Matti »


Und zum Glück trocken geblieben von oben. :cool:
Bild
Antworten